Seit 1733 produziert Piacenza in Biella die schönsten Stoff-Qualitäten. Besonders spezialisiert hat sich das Unternehmen auf Cashmere. Dabei kämmt Piacenza den Cashmere mit getrockneten Silberdisteln. Durch dieses Verfahren wird das Cashmere besonders weich und die Faser wird nicht beschädigt. Würde man, wie bei vielen anderen Herstellern, eine Metallbürste verwenden, würde diese die Faser kaputt reißen, die Silberdistel bricht einfach ab. Die gewebten Stoffe werden bei den besten Konfektionären zu wunderbaren Saccos, Anzügen und Mänteln verarbeitet. Strick in allen Varianten ist Piacenzas echte Leidenschaft. Unser Bestseller: der Minischal mit Schlaufe…ein echter Männerversteher.